Wissenschafts- und Technikforschung: Anerkennung

Studienschwerpunkt Wissenschafts- und Technikforschung:

Normen, Ambivalenzen, Gestaltungsoptionen (NAG)

 

Wie wird das Angebot anerkannt?

Die Regelungen zur Anerkennung sind in den Fachbereichen sehr unterschiedlich. Je nach Studiengang ist eine Anerkennung möglich als:

  • Austauschfach (Diplom)
  • Nebenfach (Magister, Staatsexamen)
  • Wahlfach, Wahlpflichtfach (Diplom, Bachelor, Master)
  • Modul (Bachelor, Master)
  • fachübergreifende Lehre (alle Studiengänge)

Zusätzlich zur Anerkennung als Teil des Studiums kann auch ein

  • Zertifikat (alle Studiengänge, GasthörerInnen)

ausgestellt werden, um die Vertiefung angemessen zu dokumentieren. Das Angebot kann je nach Anforderungen von einigen wenigen bis etwa 20 SWS (ca. 80 ECTS in 3 Semestern) angepasst werden, auch inhaltliche Schwerpunktsetzungen sind dabei möglich (z.B. Betonung der Beispielfälle aus der Biologie oder Nähe zur Technikphilosophie).